Module-LKW

Berufskraftfahrer

Intensive Aus- und Weiterbildung zum Berufskraftfahrer/Kurierfahrer mit den erforderlichen Führerscheinklassen und Zusatzqualifikationen


 

Fahrerlaubnis Klasse CE Vorbesitz Klasse B

Erwerb der Fahrerlaubnisklasse CE und Berufskraftfahrer – Grundwissen

Dauer: ca. 2 Monate


 

Fahrerlaubnis Klasse CE  Vorbesitz Kl. C/C1

Erwerb der Fahrerlaubnisklasse CE und  Berufskraftfahrer – Grundwissen

Dauer: ca. 2 Monate


 

Fahrerlaubnis Klasse C CE inklusive B 

Erwerb der Fahrerlaubnisklasse CE und  Führerschein Klasse B als Vorbedingung CE und Berufskraftfahrer – Grundwissen

Dauer: ca. 2 Monate


 

GGVS Gefahrgutverordnung Straße

Weiterbildung Gefahrgutverordnung Straße mit IHK-Prüfung

Dauer: ca. 1 Woche


 

GGVS Gefahrgutverordnung Tank /Aufbaukurs

Weiterbildung Gefahrgutverordnung Tank mit IHK-Prüfung

Dauer: ca. 1 Woche


 

Gabelstapler Fachkraft

Gabelstapler-Ausbildung nach BGG 925  mit Gabelstaplerführerschein und Fachkenntnisse zum Güter lagern, verladen und transportieren

Dauer: ca. 1 Monate


 

Perfektionstraining

Perfektionstraining und Wechselbrückenausbildung, Vertiefung der Fachkenntnisse Berufskraftfahrer

Dauer: ca. 2 Monate


 

Beschleunigte Grundqualifikation

Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz/BKrFQG, Weiterbildung mit IHK-Prüfung

Dauer: ca. 1 Monat


 

Berufskraftfahrerweiterbildung gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG)

Berufskraftfahrerweiterbildung nach Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz/BKrFQG

Dauer: ca. 1 Woche


 

Ladungssicherung

Fähigkeit zur Gewährleistung der Sicherheit der Ladung unter Anwendung der Sicherheitsvorschriften, Internes Zertifikat

Dauer: ca. 1 Monat


 

Fachsprache Berufskraftfahrer

Kenntnisse erwerben, die Sie zur sprachlichen Bewältigung ihres beruflichen Alltags benötigen, dazu zählen Verkehrskontrollen, Warenan- und Ablieferung, Sicherheitsvorschriften, Kommunikation im Unternehmen zur Auftragsvergabe, Abrechnung usw. Ausbildungsnachweis / Trägerinterne Prüfung, Möglichkeit zur Teilnahme an externen Sprachprüfungen

Dauer: ca. 1 Monat


 

Praktikum

Sammeln Sie praktische Erfahrung, festigen Sie Ihre Fertigkeiten im Praktikum.

Dauer: je nach Modul 1 Woche bis ca. 1 Monat