Coaching

Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.

Galileo Galilei

 

Hilfe zur Selbsthilfe

Es fällt Ihnen schwer zurück oder überhaupt in das Arbeitsleben zu finden? Sie möchten gerne für sich die richtige berufliche Perspektive entdecken? Wie überzeugen Sie den Arbeitgeber von sich? Sind Ihre Bewerbungsunterlagen o.k.? Sie sehen sich im Spiegel an und sehen nur Ihre Schwächen?

Entdecken Sie Ihre Potentiale!

Wie können Sie Ihre Stärken so nutzen, dass Sie in eine neue erfolgreiche berufliche Zukunft starten können? Coaching ist ein sehr persönlicher und individueller Prozess, der Ihre Weiterentwicklung und Wachstum anregt und Sie nachhaltig unterstützt.

 

Wir bieten Hilfe zur Selbsthilfe!

Gemeinsam mit Ihnen wählen wir das auf Sie zugeschnittene Coaching Angebot aus.

Brauchen Sie nur eine kurze Anregung, stehen Ihnen schnelle kurze Angebote zur Verfügung.

Sind viele Aufgaben zu lösen, die sich vor Ihnen wie ein nicht enden wollender Berg auftürmen, dann wählen Sie die Angebote, die Ihnen mehr Zeit geben.

Im Leben und im Beruf erfahrene Coaches begleiten Sie auf Augenhöhe dabei Ihre eigenen persönlichen Lösungen zu finden und zu gehen.

Einzelcoaching für Arbeitssuchende

Jobschnellorientierung

Sie benötigen eine kurzfristige Anregung und ein wenig Hilfe?

Profiling, Herausarbeiten der Fähigkeiten, Neigungen, Talente, berufliche Orientierung, Unterstützung bei der Bewerbung, Erstellen der Bewerbungsunterlagen und Bewerbung mit dem Onlinetool

8 Coachingstunden

Jobpfadfinder- Aktiv

Sie benötigen etwas Geduld zum Entwickeln Ihres Lösungsweges?

Profiling, Entdecken Ihrer Fähigkeiten, Neigungen, Talente, Lösungsstrategien, berufliche Orientierung, Analyse der Anforderungen, Unterstützung bei der Bewerbung

24 Coachingstunden

160 Praktikumsstunden

Vermittlungshemmnis Mobilität

Auch für Migranten zur Feststellung des Führerscheinstatus und der Fahrerfahrung

Personen mit persönlichen Mobilitätshindernissen, insbesondere für Migranten, die eine Arbeit mit Fahrtätigkeit anstreben.

Persönlichkeitsfördernde Vorbereitung auf amtliche Testverfahren zur Wiedererlangung der Mobilität, bei Bedarf wird dritte Gutachterliche Kompetenz hinzugezogen.

Auch für Migranten, die mindestens den Vorbesitz der Führerscheinklassen PKW (B) oder den kleinen LKW bis 7.5 Tonnen verfügen erfolgt die Feststellung des Qualifikationsniveaus zusätzlich gekoppelt mit einer praktischen Erprobung.

28 Coachingstunden

160 Praktikumsstunden

Erprobung beim Arbeitgeber

Alle Personengruppen

Feststellen der prakt. Eignung.

Mit Coaching während der Erprobung beim Arbeitgeber.

8 Couchingstunden

6 bis 8 Wochen Praktikum

Gruppencoaching mit persönlichen Konsultationen

Bewerbung Aktiv, Online Assessment

Gruppenmaßnahme - max. 6 Teilnehmer

Eignungsdiagnostik (berufliches Profiling), Potenzialanalyse Jobmatching, bei gleichzeitiger Bewerbung, Bewerbungstraining

120  Coachingstunden

Wegbegleiter für MIGRANTEN

Spezialwissen Deutsch für den Beruf (Deutsch als Fremdsprache)

Fachsprachliche Berufsvorbereitung, Nachhilfe oder Vorbereitung auf berufsspezifische Prüfungen, Sprachniveau B1

48 Coachingstunden

160 Stunden Praktikum

Statusanalyse und Berufswegbegleiter

Kompetenzfeststellung und Anerkennung der Berufsabschlüsse, Zertifikate und Vermittlungshilfe in Praktika sowie Betreuung während der Praktika

32 Coachingstunden

160 Stunden Praktikum

Jobstart, MigrantInnen mit betreuten Selbstlern und Erprobungsphasen

Potentialanalyse und Erfolgswegplanung vor dem Hintergrund der Ausbildung und Berufserfahrung im Herkunftsland, sowie der Arbeitsgewohnheiten. Abgleich mit den Anforderungen nach deutschem Recht und auch nach den geltenden gesetzlichen Richtlinien und technischen Normen.

Herauskristallisieren von Vermittlungshemmnissen auf Grund des kulturellen und der sozialen Situation, des sozialen Umfeldes, Entwicklung von Lösungsstrategien und Begleitende Unterstützung bei der Umsetzung

32+ Coachingstunden

360 Stunden Praxis/Selbstlernphase

Vorbereitung der Selbstständigkeit

Heranführen an die Selbstständigkeit in der Vorgründungsphase

Gruppenmaßnahme- max. 3 Teilnehmer

Geschäftsidee, Strategische Planung, Betriebswirtschaftliche Grundlagen

40 Coachingstunden

Gründungscenter / Incubator / Jobwerkstatt mit betreuten Selbstlern und Erprobungsphasen, Teil 1

Gründungswillige in der Vorgründungsphase, insbesondere für Migrantinnen, Frauen

 

Ziel ist es, Ideen zur Unternehmensgründung zu generieren und prüfen.

Aufgaben: Erstellen von Konzepten, Marktrecherchen, Projekt- und Finanzierungsplanung.

Bewertung der Ergebnisse: Verteidigung der Ergebnisse, Diskussion, Bewerten der Ergebnisse durch Coach im Zuge der Selbstlernphasen.

24 Coachingstunden + 480 Praxis/ Selbstlernphase

Gründungscenter/Incubator Jobwerkstatt mit betreuten Selbstlern und Erprobungsphasen, Teil 2

Gründungswillige in der Vor-gründungsphase, insbesondere für Migrantinnen, Frauen

Realisierbare verifizierte Gründungsideen werden aus Teil 1 weiterbearbeitet.

Es werden Businesspläne entwickelt, Marktrecherchen durchgeführt, Kontakte geknüpft, die Finanzierung wird geplant. Die potentiellen Gründerinnen erhalten ein Coaching hinsichtlich ihres Gründungspotentiales und werden nochmals begleitend auch im Hinblick auf die Risiken beraten, die eine Gründung mit sich bringt.

40 Coachingstunden + 320 Praxis/ Selbstlernphase